1975

Alex steht im Mittelpunkt von Kongressanhörungen.

The Rocky Horror Picture Show

In Quantico muss unsere Klasse im Rahmen einer Übung gegen eine mit „älteren“ Trainees antreten und eine bittere Niederlage einstecken, weil sie auf Fair Play gesetzt hat. New York, drei Monate nach den beiden Anschlägen. Alex bleibt vor einem Untersuchungsausschuss als Einzige bei der Theorie, dass Elias die Marionette eines Drahtziehers war. Sie spaltet dadurch das Land und wird vom FBI kaltgestellt. Als sie aber öffentlich umschwenkt, laufen ihre Anhänger Sturm. Und ihr bisheriger Verdacht wird bestätigt...

Erscheinungsdatum:

1975