1994

Nach dem tragischen Tod seines Vaters befindet sich Wills Familie in einer finanziellen Krise. Um sie vor dem Ruin zu bewahren, nimmt Will an einem strapaziösen Schlittenhunderennen teil, in der Hoffnung das Preigeld zu gewinnen. Dabei muss er gegen sehr viel stärkere, erfahrenere Männer antreten. Kann Will dem Wetter und seinem gefährlichsten Konkurrenten trotzen und das Rennen gewinnen?

Iron Will - Der Wille Zum Sieg

Jack Stoneman will seinen Sohn Will zum College schicken, doch nachdem der Vater ertrinkt, steckt die Familie in einer finanziellen Krise. Will meldet sich bei einem anstrengenden Schlittenhunderennen an, um das $10.000-Preisgeld zu gewinnen und tritt dabei gegen sehr viel stärkere Männer an. Das Rennen führt ihn über 840 km von Winnipeg, Kanada, nach Minnesota. Will ist völlig auf die Stärke und den Mut seiner treuen Hunde angewiesen, und so entsteht eine besondere Verbindung zwischen ihm und Gus, dem Lieblingshund seines Vaters. Schon bald macht Will Schlagzeilen, doch kann er dem Wetter und seinem gefährlichsten Konkurrenten trotzen und das Rennen gewinnen?

Erscheinungsdatum:

1994