2000

Die 13-jährige Sydney Miller ist zum ersten Mal seit ihrer Kindheit zurück auf Hawaii und erfährt, dass sie dort Land geerbt hat. Schnell beschließt sie, es zu verkaufen, lernt aber dann ihre alte Heimat mehr und mehr schätzen.

Surfer Girls

Die 13-jährige Sydney Miller ist zum ersten Mal seit ihrer Kindheit zurück in ihrer Heimat Hawaii und erfährt, dass sie dort ein großes Stück Land geerbt hat. Sie beschließt schnell, es zu verkaufen, doch das Testament verlangt, dass sie zwei Wochen auf der Insel bleibt. Nachdem sie ihre Liebe zum Surfen entdeckt und ihre Familie kennenlernt, stellt Sydney ihre Entscheidung in Frage.

Erscheinungsdatum:

2000