2015

Emma, Zuri und Ravi verlassen die Stadt und fahren zum Camp Kikiwaka, wo sie auf andere Campbewohner und Betreuer treffen und lernen, in der Natur zu leben.

Camp Kikiwaka

Emma, Ravi und Zuri verlassen ihr Penthouse in New York und fahren zum Camp Kikiwaka, einem Sommercamp in Maine, wo sich ihre Eltern kennengelernt haben. Emma und Ravi werden hier als Betreuer ausgebildet und freunden sich mit Lou, der fröhlichen Chef-Betreuerin, und Xander, dem Mädchenschwarm des Camps, an. Auch Zuri findet neue Freunde, wie die Streberin Tiffany und den zwanghaften Aufschneider Jorge. Die Kinder gewöhnen sich an ihr neues Zuhause und das aufregende Leben im Camp Kikiwaka.

Erscheinungsdatum:

2015