2004

Der Schatzsucher Benjamin Franklin Gates muss das heiligste und bestbewachte Dokument Amerikas, die Unabhängigkeitserklärung, stehlen, bevor sie in gefährliche Hände fällt.

Das Vermächtnis der Tempelritter

Schon als Kind war Ben Gates (Nicolas Cage) besessen davon, den Schatz der Tempelritter zu finden. Seine Versuche, ihn mittels der Entzifferung uralter Rätsel zu finden, werden gestört von einem Gegner (Sean Bean), der den Schatz ebenfalls will. In einem Wettlauf mit der Zeit muss Gates das heiligste und bestbewachte Dokument Amerikas, die Unabhängigkeitserklärung, stehlen, damit sie nicht in gefährliche Hände gelangt. Einige Sequenzen enthalten Blitzlicht-Effekte, die sich auf lichtempfindliche Zuschauer auswirken können.

Erscheinungsdatum:

2004