2006

Ein unterbelichteter Bibliothekar wird eingefroren und erwacht im Jahr 2515. Dort merkt er, dass er nun der schlauste Mensch auf Erden ist. Dabei ist er gar nicht klüger geworden, nur ist der Rest der Welt komplett verblödet.

Idiocracy

Ein nicht allzu heller Bibliothekar der US-Armee wird für ein Experiment eingefroren und dann vergessen. Als er endlich im Jahr 2515 wieder aufwacht, merkt er, dass die Menschheit dümmer geworden ist und er nun der schlauste Mensch auf Erden ist.

Erscheinungsdatum:

2006